Interviews,

Folge 065-1: Argumente und Strategien für mehr Gehalt – Interview mit Burak Kalman

Januar 07, 2018

 

(Teil 1) In dieser Folge geht es um Geld – und wie Du mehr davon bekommen kannst 🙂

Burak Kalman ist Gehaltscoach und hat sich zum Ziel gesetzt, bist 2020 sage und schreibe 100.000 Menschen zu einer Gehaltserhöhung zu verhelfen. Vielleicht bist Du einer davon?

  • Vorstellung unseres heutigen Interview-Gastes 

Mein Name ist Burak Kalman. Ich bin derzeit 31 Jahre jung, Projektmanager, Gehaltscoach, Ehemann und Vater. Darüber hinaus bin ich Host des Gehaltsbooster-Podcast. Meine Show ist immer wieder in den Top10 der Wirtschaftscharts. Das hilft mir tausende von Menschen mit meinen Inhalten zu erreichen und meiner Vision: bis 2020 100.000 Menschen zu einer Gehaltserhöhung zu verhelfen.

 

  • Dein Elevator-Pitch

Ich helfe Menschen auf Ihrer Arbeit die richtigen Ergebnisse zu erzielen und diese erfolgreich sichtbar zu machen. Im letzten Schritt gebe ich Ihnen die Verhandlungstools in die Hand mit deren Hilfe sie ihre guten Leistungen in Form von Gehaltserhöhungen zu entlohnen.

 

  • Was wolltest du als Kind werden und (falls zutreffend) warum bist du es nicht geworden?

Als Kind wollte ich immer Informatiker werden, weil ich nie ein Computer hatte. Später habe ich herausgefunden, dass mir die Programmierarbeit nicht liegt. Heute übe ich einen Job aus in dem ich meine persönlichen Stärken voll ausspielen kann. Dadurch kommt der Erfolg fast schon von alleine.

 

  • Was ist dein Rat an unsere Hörer, wenn sie noch nicht wissen, welcher Job zu ihnen passt?

Überlegen welche Stärken und Talente ich habe. Hierbei kann gerne Familie und Freunde befragt werden. Bei welchen Tätigkeiten verliere ich mein Zeitgefühl und bin so im Flow, dass ich das was ich mache nicht als Arbeit empfinde. In diese Richtung sollte ich mir dann einen Job suchen.

 

  • Was rätst du unseren Zuhörern, wenn sich ihr Umfeld gegen ihre berufliche Entscheidung stellt?

Überlegen ob die Person, die meine Entscheidung in Frage stellt überhaupt in der Lage ist mir mit Rat und Tat zu helfen. Du fragst ja auch nicht den Bäcker welchen Fernseher du kaufen sollst. Ich rate nur Feedback von Menschen anzunehmen die auch auf demselben Weg sind oder sogar schon dort angekommen sind, wo du hinmöchtest.

 

  • Wie motivierst Du Dich in schwierigen Phasen?

Ich führe meine Ziele vor Augen und stelle mir vor, wie ich mich fühlen werde, wenn ich diese Ziele erreicht habe.

 

  • Was sind deiner Meinung nach die drei wichtigsten Fähigkeiten, für den Mitarbeiter/Angestellten der Zukunft?

Entscheidungsbereitschaft, Eigenständigkeit und Kommunikationsskills

 

Scroll to top