Bastian & Katja,

Folge 154: Warum wir keine Nachrichten mehr schauen

Oktober 03, 2018

 

In den vergangenen Wochen haben wir viel über Glaubenssätze und innere Haltung gesprochen – und darüber, wie diese von äußeren Einflüssen gesteuert werden.

In ihrem Blogartikel vom 8. August, „Der Glaube kann Berge versetzen“ beschreibt Katja, wie die Mechanismen wirken, die unser Unterbewusstsein steuern (alles, was wir hören, sehen, riechen, schmecken und fühlen, beeinflusst unser bewusstes Denken. Und das, was wir Denken, beeinflusst unser Unterbewusstsein. Und das wiederum beeinflusst das, was wir tun).

Wenn wir also wissen, wie wir unser Unterbewusstsein im Positiven beeinflussen können, können wir auch versuchen zu verhindern, dass das Unterbewusstsein im Negativen beeinflusst wird – nämlich, indem wir uns bewusst entscheiden, WAS wir hören, lesen und sehen möchten.

 


Du möchtest an einem unserer kostenlosen Webinare teilnehmen, die wir im 14-tägigen Rhythmus zu Bewerbungs- und Karrierethemen veranstalten? Dann melde dich jetzt an unter www.die-berufsoptimierer.de/webinare

 

Oder möchtest du direkt einen Schritt weitergehen, und in unserer Traumjobschmiede lernen, wie du deine Karriere nach deinen eigenen Wünschen selbst gestaltest? Dann informiere dich jetzt über Inhalte und Termine unter www.traumjobschmiede.de

Scroll to top